Wir sind einer der führenden Projektträger Deutschlands und Spezialist für zukunftsorientierte Beratung. Effiziente Forschungsförderung, maßgeschneiderte Begleitung von Innovationen und strategische Beratung – das ist unser Geschäft. Zu unseren Auftraggebern gehören Ministerien des Bundes und der Länder sowie die Europäische Kommission. Die rund 240 Mitarbeitenden unserer interdisziplinären Teams in Düsseldorf, Berlin und Bonn setzen sich dafür ein, den Technologiestandort Deutschland nachhaltig zu stärken.

Für den Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Praktikant (m/w/d) Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit

Ihre Herausforderungen:

Sie arbeiten mit dem Kompetenzteam Nachhaltigkeit, Umwelt und Energie zusammen. Ziel des Teams ist es, für die VDI Technologiezentrum GmbH neue Geschäftsfelder in diesen Themenbereich zu entwickeln. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Recherche und Analyse von Trends im Bereich der Forschung, Wirtschaft und Politik mit großem Potenzial für eine nachhaltige Entwicklung
  • Teilnahme an Veranstaltungen mit umwelt- und energiepolitischem Schwerpunkt
  • Durchführung fachlicher Analysen, Identifizierung von Politik- und Innovationsthemen sowie von Trends der öffentlichen Diskussion
  • Erstellung und Redaktion von Kommunikationsinhalten für Web- und Social Media, Präsentationen und Vorträge
  • Unterstützung und Dokumentation von Workshops und Meetings

Unsere Erwartungen:

 

  • Sie absolvieren ein Studium mit Schwerpunkt Umwelt-, Energie- oder Nachhaltigkeitswissenschaften bzw. haben dieses gerade abgeschlossen.
  • Sie haben eine hohe Affinität zu Themen der nachhaltigen Entwicklung und können diese in Kommunikationsinhalte umsetzen.
  • Sie sind eine Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen und konzeptionellen Fähigkeiten und arbeiten gerne in interdisziplinären Teams.
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und bringen ein hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative mit.
  • Sie können gut formulieren und die Ergebnisse Ihrer Arbeit fokussiert und anschaulich darstellen.
  • Exzellente Englischkenntnisse sind erforderlich.

 

 

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle, spannende Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik
  • persönlichen Kontakt zu führenden Expertinnen und Experten aus den Themenfeldern Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit
  • die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten für eine eigenverantwortliche Arbeitsweise

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich online bis zum 10. März 2019 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen Wir freuen uns darauf!
Die Position soll ab 15. April 2019 zunächst für 6 Monate besetzt werden (eine Verlängerung ist möglich).

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Szynczewski
Human Resources
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Tel.: +49 211 6214-451
E-Mail: Szynczewski@vdi.de

Online bewerben