Wir sind einer der führenden Projektträger Deutschlands und Spezialist für zukunftsorientierte Beratung. Effiziente Forschungsförderung, maßgeschneiderte Begleitung von Innovationen und strategische Beratung – das ist unser Geschäft. Zu unseren Auftraggebern gehören Ministerien des Bundes und der Länder sowie die Europäische Kommission. Die rund 240 Mitarbeitenden unserer interdisziplinären Teams in Düsseldorf, Berlin und Bonn setzen sich dafür ein, den Technologiestandort Deutschland nachhaltig zu stärken.

Für den Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) Wissenschaftskommunikation / Online-Redaktion

Ihre Aufgaben:

  • Mitgestaltung und Umsetzung kommunikativer Inhalte und Narrative für das Themenfeld Quantensysteme, insbesondere zu Initiativen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
  • Themen- und Bildrecherche
  • Konzeption und inhaltliche Erstellung von Online-Content
  • Redaktionelle Betreuung von Webpages und Social Media Kanälen, Content-Pflege im CMS
  • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen und Messeauftritten
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Fachteam Quantensysteme und externen Dienstleistern

Wir bieten:

  • eine spannende Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik
  • die Möglichkeit, gestaltend bei Narrativen für das Zukunftsfeld Quantensysteme mitzuwirken
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • ein motiviertes und kollegiales Team
  • eine individuelle Einarbeitung sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • flexible Arbeitszeiten für eine eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • eine gute Verkehrsanbindung
  • eine zunächst auf zwei Jahre befristete Anstellung mit der Option der Entfristung nach zwei Jahren

 

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Kommunikation- oder Medienwissenschaften)
  • Erfahrungen in der Wissenschaftskommunikation und / oder in Kommunikationsagenturen von Vorteil
  • Gespür für die Aufbereitung von Inhalten für verschiedene Zielgruppen, hohe Textsicherheit und ein sehr gutes Sprachgefühl
  • Erfahrungen in der Social-Media-Kommunikation
  • Interesse an Forschung und Innovation
  • Organisationstalent sowie eine selbstständige und pragmatische Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Kreativität und Teamgeist

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin: 
Frau Lotte Schnellen 
Unternehmens- und Personalentwicklung
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Tel.: +49 211 6214-596

Online bewerben